Werder vs. 1. FC Köln

Hallo,

erst mal vielen Dank für die vielen Genesungswünsche,  die mich seit gestern erreicht haben. Mein Rücken macht mir tatsächlich sehr zu schaffen. Ob es für das Spiel in Hoffenheim reicht, kann ich wirklich erst kurz vor knapp entscheiden. Aber ich gebe natürlich Gas, damit es klappt. Ansonsten bin ich noch etwas hin- und hergerissen, wie ich das Unentschieden gegen Köln finden soll. Einerseits sind wir jetzt vier Mal in Folge unbesiegt geblieben und haben acht Punkte geholt. Andererseits sind es ja vor allem die Heimspiele, die wir gewinnen wollen und müssen. Gegen Köln waren wir aber streckenweise ganz weit weg von einem möglichen Dreier. Nun gut… Am Mittwoch in Hoffenheim werden die Karten neu gemischt. Hoffenheim will oben dran bleiben; wird sich also nicht hinten reinstellen, sondern wird das Spiel machen wollen. Das kommt uns entgegen. Aber warten wir´s ab. Danach ist Winterpause. Die ersten Tage werde ich bei meinen Eltern in Erfurt verbringen. Da freue ich mich sehr drauf. Wie verbringt Ihr Weihnachten?

10 Gedanken zu „Werder vs. 1. FC Köln

  1. Du hast dein tolles Trikot verschenkt und heute wird es leider schon bei Ebay angeboten. Wie erbärmlich kann ein “Fan” bloß sein? Das hättest du besser meiner Mum schenken können. Die hätte dich ewig dafür geliebt und es für immer in Ehren gehalten. Sie wartet bei jedem Heimspiel auf euch. Bei jedem Wetter wartet sie vor dem Ausgang. Aber immer nur die anderen bekommen was.

  2. Hallo Clemens,
    auch von mir GUTE BESSERUNG!!! Hoffe, Du, Claudio und Bargi werdet für Mi. fit.
    Zum Spiel gegen Köln: schade, aber Hauptsache 1 Punkt, denn es hätte ja durchaus noch den Elfer geben können… Und so lange ungeschlagen, das macht doch selbstbewusst….
    In Hoffenheim ist wieder was drin, das sehe ich auch so. Daumen sind fest gedrückt.
    Jungs, belohnt euch zu Weihnachten mit dem nächsten Auswärtssieg!
    Liebe Grüße aus Remscheid!
    Andrea

  3. Hallo Clemens, wir wünschen weiterhin eine gute Genesung und hoffen, Dich vielleicht doch am Mittwoch auf dem Spielfeld zu sehen -ansonsten wünschen wir Dir, Deiner Familie und Deinen Freunden ein schönes Weihnachtsfest, gute Erholung und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!!Geniesse die freien Tage und starte danach mit dem Team wieder durch!

  4. PS.Natuerlich ganz viel Glück beim morgigen Spiel gegen die Hoffenheimer -vielleicht geht ja was -1Punkt waere gut -3natürlich Euer eigenes Weihnachtsgeschenk-wir drücken natürlich alle Daumen-lg Gesine

  5. Hallo Clemens,
    auch wenn du leider nicht spielen konntest: Glückwunsch zu dem verdient erkämpften Punkt in Hoffenheim!!! Echt stark, dass ihr nicht aufgegeben habt und super, dass es mit Gnabrys Tor geklappt hat.
    Dir wünsche ich weiterhin gute Besserung, eine erholsame Zeit in Erfurt bei deiner Familie und ein schönes Weihnachtsfest. Wollen wir alle hoffen, dass 2017 ein friedlicheres Jahr wird. Schlimm, was überall auf der Welt geschieht und bei uns nun auch passiert ist.
    Alles Gute für 2017 und entspanne nun mal etwas.
    Liebe Grüße aus Remscheid,
    Andrea

  6. Lieber Clemens, wir wünschen Dir und natürlich auch Deinen Mannschaftskameraden alles,alles Gute für das neue Jahr. Gesundheit ist das höchste Gut -ergo bleibt alle fit und ohne grosser Verletzungen -viel Erfolg und Spaß im sportlichen und privaten Bereich -gruen-weisse Gruesse Deine treuen Fans aus dem Harz!!

    1. Hallo Clemens ich finde du bist ein guter Spieler und auch ein guter Kapitän für die Mannschaft und noch viel Glück für Spiele ich spiele auch Fußball und Werder Bremen ist der beste Verein schöne Grüße an Rest vom Werder Bremen

  7. Hallo Clemens!
    Wir wünschen dir und den Jungs einen guten Auftakt und ein erfolgreiches Spiel morgen. Nach der Pause weiß man nie so richtig, wo man steht. Aber ich bin davon überzeugt, dass ihr an die positiven Ergebnisse der letzten Spiele anknüpfen werdet.
    Daumen sind gedrückt!
    Liebe Grüße aus dem verschneiten Remscheid,
    Andrea

Hinterlasse einen Kommentar zu Gesine Schmidt Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>