Archiv für den Monat: November 2015

Wolfsburg vs. Werder

Was soll ich sagen!? Gestern mussten wir leider einen Rückfall in längst  vergangen geglaubte Zeiten verkraften. Dass man in Wolfsburg verlieren kann; keine Frage. Aber nicht in dieser Höhe. Das können wir besser. Und das müssen wir auch besser machen, denn nächste Woche steht aus Sicht alle Bremer das Spiel des Jahres an. Das Nordderby. Da geht es um mehr als drei Punkte. Das ist uns absolut bewusst und deshalb: Wir werden uns zerreißen! Wobei ich persönlich, und das ärgert mich am meisten, ja leider zum Zuschauen verdammt bin. Ich werde aber natürlich bis kurz vorm Anstoß bei der Mannschaft sein!

Werder vs. Dortmund

Für das Spiel gestern haben wir wieder viel Lob bekommen, obwohl wir den Platz nicht als Sieger verlassen haben. Das ist einerseits natürlich schmeichelhaft. Andererseits verhält es sich damit ähnlich, wie nach dem Bayern-Spiel. Wir können uns davon einfach nichts kaufen. Fakt ist: Wir treten an, um zu gewinnen. Das haben wir wieder nicht getan. Das frühe Gegentor haben wir im Laufe der ersten Halbzeit zwar ganz gut weggesteckt und, wie ich finde, mit Recht den Ausgleich gemacht. Die anderen beiden Gegentore kriegen wir aber dann viel zu einfach und speziell das zweite zu einem sehr unglücklichen Zeitpunkt. Jetzt sind wir wieder unter Zugzwang. Nächste Woche, Sonntagabend in Augsburg, steht quasi eines dieser Sechspunkte- Spiele auf dem Programm. Wir werden natürlich Vollgas geben und versuchen, die Punkte mit nach Bremen zu nehmen! Ein Wort noch zum Pokal: Da haben wir mit Gladbach einen echten Brocken zugelost bekommen. Nichts desto trotz – das wird ein toller Pokalabend, so kurz vor Weihnachten!