Stuttgart vs. Werder

Das war eine echt unnötige Niederlage in Stuttgart… Unterm Strich müssen wir da mindestens einen Punkt mitnehmen. So stehen wir mit leeren Händen da und müssen uns fragen lassen, warum zwei Tore auswärts nicht reichen, wenigstens ein Unentschieden gespielt zu haben. Aber ändern können wir es nicht mehr. Insofern: Haken dran. Nicht zuletzt, weil jetzt am Sonntag natürlich das “Spiel des Jahres” ansteht. Das Nordderby. Ich freu mich brutal drauf! Ihr Euch sicher auch, oder!?

3 Gedanken zu „Stuttgart vs. Werder

  1. Hallo Clemens.

    Ein unentschieden wäre eigentlich wirklich drin gewesen. Schade, dass dein Schuss kurz vor der Halbzeit nicht reingegangen ist. Das wäre genial gewesen!
    Aber insgesamt war das nicht euer bestes Spiel, aber das wisst ihr selber.
    Jetzt konzentriert euch einfach voll aufs Derby und gebt alles!
    Ich hab zwar “nur” Karten für West, aber ich freu mich riesig drauf!!

    Liebe Grüße aus Thüringen.
    Julia

  2. Hallo Clemens!

    Es war wirklich kein schönes Spiel in Stuttgart. Ich hoffe jetzt, das ihr am Sonntag ALLES geben werdet um gegen Hamburg einen schönen Sieg einzufahren!

    Wie immer sind meine Daumen auch im fernen Frankfurt gedrückt!

    Liebe Grüße
    Christina

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>