Trainingslager Belek

So, zurück aus Belek, endlich mein erster Post im  neuen Jahr… Tut mir echt leid, dass ich nicht eher dazu gekommen bin. Über Weihnachten hab ich mal ein  paar Tage völlig ausgespannt und nichts gemacht! Kurz nach dem Jahreswechsel sind wir ja dann direkt in die Türkei geflogen und ins Trainingslager gegangen. Die Stimmung hier ist super. Allerdings lässt das Wetter zu wünschen übrig. Aber mir ist am Telefon erzählt worden, dass es in Deutschland auch nicht viel besser sein soll. Sportlich: Drei Testspiele, drei Siege. Klingt toll. Ist es auch. Aber bitte nicht überbewerten. In der Sommer-Vorbereitung war es ähnlich; ich erinnere da nur an den Erfolg über Chelsea. Den Rest kennt ihr. Ich will damit sagen: Was die Siege wert sind, dass wissen wir erst nach den ersten Spielen der Rückrunde. Gegen Gladbach, bin ich draußen geblieben, weil mein Oberschenkel zuletzt etwas gezwickt hat. Wir wollen da kein Risiko eingehen. Aber das hattet ihr vielleicht sowieso schon gelesen. Was ich nicht vergessen möchte: Alles Gute für Euch und Eure Familien im neuen Jahr. Auf dass alle Eure Wünsche in Erfüllung gehen mögen! Was machen die Vorsätze??? ;-)

4 Gedanken zu „Trainingslager Belek

  1. Hallo Clemens,
    Es freut mich, dass ihr euch gut auf die Rückrunde vorbereiten konntet.
    Ich wünsche dir auch ein schönes erfolgreiches Jahr 2015 und vor allem viel Glück für das nächste Spiel gegen Hertha BSC.
    Grün-Weiße Grüße

  2. Hallo Clemens,

    danke für das Foto gestern und fürs signieren des Trikots. Hat mich gefreut, dass du dir Zeit genommen hast. Als ich neben dir geparkt habe, hab ich gesehen, dass du ganz viele Babysachen im Auto hattest. Bist du wieder Onkel geworden?

    s-w-g Grüße

  3. Taschi, vielleicht möchte Clemens sein privat leben privat halten im Gegensatz zu den meisten Fussballern. Sein Privatleben geht uns nichts an. Ich hätte es nett gefunden, hättest du es nicht geschrieben. Lg

  4. Hallo Clemens,
    das Spiel heute war einfach ganz große Klasse!
    Tolle Vorlage von dir zum zweiten Tor. :)
    Ich bin sehr angetan von Vestergaard. Er hat ein super Spiel gemacht. :)
    Ich hoffe, ihr nehmt den Schwung, den ihr heute hattet mit und zeigt euch gegen Hoffenheim genauso!
    Viele liebe Grüße,
    Julia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>