Charity-A(u)ktion

Achtung, kleine Info noch für Euch! Ab dem 10.12. werden wir zugunsten der Clemens-Fritz-Stiftung einige interessante Dinge versteigern! Original-getragene Trikots, Handschuhe von Raphael Wolf und so weiter. Ihr könnt damit quasi gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Nämlich etwas für den guten Zweck tun und gleichzeitig noch “Weihnachtsgeschenke der ganz besonderen Art” ergattern. Alle Einzelheiten und die Links zur Versteigerung findet Ihr dann hier.

Das ist aber noch nicht Alles! Peter Niemeyer stellt uns sein gegen die Bayern getragenes Trikot zur Verfügung. Und mein Freund Marco Engelhardt, der inzwischen beim Halleschen FC spielt, gibt auch ein tolles Trikot: Nämlich das, in dem er sein erstes Tor für den HFC geschossen hat. Ich würde mich freuen, wenn Ihr fleißig mitbietet und vor allem die Aktion teilt, damit möglichst viel für den guten Zweck zusammenkommt!

Ein Gedanke zu „Charity-A(u)ktion

  1. Hallo Clemens,
    schöne Idee.
    Was mich jetzt aber echt ein bisschen stört – dass in dem Post der Name deines Kollegen falsch geschrieben ist. Ich dachte, euer Torhüter wird mit “ph” und nicht mit “f” geschrieben.

    Schade so was. Aber das hinterlässt doch sehr den Eindruck, dass du die Posts hier nicht selbst machst. :-(
    Hmmmm Na ja, egal. Ich werde dennoch mitsteigern. Weil ich auch ohnehin spende und so was generell gut finde.

    Liebe Grüße
    Paula

Kommentare sind geschlossen.