Archiv für den Monat: Mai 2014

Bayer 04 vs. Werder

Leider hat es heute nicht gereicht… Wobei ich finde, dass wir uns zumindest ein Unentschieden verdient gehabt hätten. Eigene Führung und ingesamt geschlossene Mannschaftsleistung… Aber naja, Leverkusen ist eben auch keine Laufkundschaft. Unterm Strich stehen jetzt also 39 Punkte und Platz 12 in der Endabrechnung zubuche. Immerhin fünf Punkte mehr und zwei Plätze besser als vergangenen Saison. Das wird unseren Ansprüchen natürlich immer noch nicht gerecht; klar. Aber wir nehmen es einfach mal als Zeichen dafür, dass es wieder bergauf geht an der Weser. Glückwunsch noch an Leverkusen zur Champions-League-Quali!

Alles neu macht der Mai

Soooooooo, wie heißt es immer so schön: “Gut Ding will Weile haben.” Ich darf Euch ganz stolz meine neue Internetseite präsentieren! Neu, moderner und aktueller: Das soll´s sein! Ihr wisst ja selber, wie das ist. Mit der Zeit verändern sich Dinge und werden, so zum Beispiel in Sachen Internet, leichter und schneller. Das war auch mein Ziel, warum ich mich entschlossen habe, die Seite noch mal zu “relaunchen”. Ich habe mir fest vorgenommen, Euch hier mehr Bilder, mehr Infos und so weiter zur Verfügung stellen. Technisch ist die Seite so konzipiert, dass ich theoretisch von jedem Ort der Welt aus Euch News Online stellen kann. Ich versuche das natürlich ausführlich zu nutzen. Wichtig auch: In Zukunft will ich die Arbeit meiner Stiftung etwas mehr in den Mittelpunkt rücken. Ihr könnte Euch jetzt schon ansehen, was wir in den vergangenen Jahren bereits gemacht haben! Ein Gästebuch gibt es nicht mehr. Dafür aber eine Kommentarfunktion unter den Einträgen. Ich hoffe, Ihr schreibt fleißig mit und teilt, wenn Euch was gefällt. Für Anregungen und so weiter bin ich natürlich dankbar. Ich wünsche Euch jedenfalls erst mal ganz viel Spaß beim Stöbern und Klicken. Euer Clemens

Werder vs. Hertha

Werder Bremen vs Hertha BSC Berlin

Ich kann Euch sagen: Ich bin total froh, dass uns am Samstag noch mal ein Sieg zuhause gelungen ist! Wir wollten das letzte Heimspiel der Saison unbedingt gewinnen, damit wir Euch zumindest ein bisschen von dem zurückgeben können, was Ihr für uns getan und auf Euch genommen habt in den vergangenen Monaten. Danke, danke, danke! Das Spiel gegen die Hertha war unterm Strich, aus meiner Sicht, wirklich zufriedenstellend. Zu null gespielt. Und dass ausgerechnet Aaron beide Tore macht: Das hat mich brutal gefreut für Ihn. Er ist Werder Bremen. Und wird das, auch wenn er uns verlässt, im Herzen immer sein. Dafür kenne ich ihn gut genug. Deswegen möchte ich an dieser Stelle auch noch mal loswerden: Alles Gute, Aaron. Du machst Dein Ding! Gegen Leverkusen werden wir natürlich auch wieder Alles geben. Dieses Mal können wir wirklich völlig ohne Druck aufspielen. Leverkusen hat die Pflicht. Für uns wird es die Kür. Von daher bin ich ganz zuversichtlich, dass wir auch bei Bayer was holen können. Auf jeden Fall würde uns das mit einem besseren Gefühl in den Urlaub entlassen. So oder so: Nochmals vielen Dank an Euch für den tollen Support. Wir haben in der Kabine so oft gesessen und gesagt: Unglaublich, wie die da draußen in der Kurve reagieren. Überall anders hätten die Nerven flach gelegen. Ihr dagegen wart und seid einfach nur da und gebt Vollgas für uns, für Werder und irgendwie ja auch für eine ganze Region. Überragend! Ein Wort noch zum neuen Trikot. Ich finde ja, das macht echt was her. Hat was Traditionelles. Wie gefällt´s Euch?